Fussreflexzonentherapie

Die Fußreflexzonenmassage wird ergänzend zur Schulmedizin bei chronischen Erkrankungen wie Erkrankungen des Skeletts oder der Muskulatur, Migräne, Kopfschmerzen, Menstruationsbeschwerden, Verdauungsbeschwerden eingesetzt. Aber auch bei psychischen Belastungen wie Schlafstörungen, Depression, Erschöpfungszustände und Stress kann das therapeutische Arbeiten mit der Reflexzonentherapie als ergänzende Therapie angewendet werden.

Qimak Massage „body in harmony“

Body in harmony basiert auf dem Grundgedanken der Traditionell chinesischen Medizin, wodurch nicht nur muskuläre Blockaden gelöst werden. Durch den Einsatz spezieller Grifftechniken entspannt diese besondere Massageform zugleich den Körper bis in die Tiefe und bringt die Energie wieder in den physiologischen Fluss. Die energetische Rückenmassage ist optimal geeignet bei Migräne, Schulter-Nacken-Verspannungen, Stress und ständige Blockaden an der Wirbelsäule.

Gua Fa Sha

Ostasiatische Schmerztherapie, die durch das Schaben der Haut die Durchblutung fördert, den Stoffwechsel anregt, das Gewebe mit Sauerstoff versorgt, Verspannungen löst und durch die geöffneten Hautporen das Bindegewebe entgiftet.

Klinische Tuina 

Chinesische manuelle Therapieform, Schub- und Reibtechniken, Akupressur, Greif- und Dehntechniken sowie gelenk- und wirbelsäulenmobilisierende Techniken.

 Qigong - Privatunterricht

Chinesische Bewegungskunst, die aus sanft fließenden Bewegungen besteht. Qigong dient zur Harmonisierung und Stärkung der Energie und des Blutflusses und somit auch zur Harmonisierung von Körper und Geist. Mit Qigong-Übungen können Sie sich entspannen, Krankheiten vorbeugen und Ihre Selbstheilungskraft aktivieren.

Fasziendistorsionsmodell nach Dr. Typaldos

Manuelle Technik zur Korrektur des patholgisch veränderten Fasziengewebes.

Manuelle Lymphdrainage